OpenBCM V1.07b6_bn2 (Linux)

Packet Radio Mailbox

FFLB0X

[[FFL-B0X]]

 Login: GAST





  
FFL0EV > DARC     03.01.23 08:45l 31 Lines 1054 Bytes #999 (7) @ BCMNET
BID : 3X1FFLB0X_0P
Read: GAST
Subj: 4-m-Band in der Schweiz ab 01.01.23 freigegeben
Path: FFLB0X
Sent: 230103/0745z @:FFLB0X.#BAY.DEU.BCMNET [[FFL-B0X]] obcm1.07b6_bn2 LT:007
From: FFL0EV @ FFLB0X.#BAY.DEU.BCMNET (FFL e.v.)
To:   DARC @ BCMNET
X-Info: Sent with login password

HB9 - 70 MHz
4-m-Band in der Schweiz ab 01.01.23 freigegeben

Wie die schweizerische Amateurfunkvereinigung USKA meldet, konnte 
nach längeren Verhandlungen mit der nationalen Fernmeldebehörde 
BAKOM eine Freigabe des 4-m-Bandes erreicht werden.  Die Zulassung 
gilt ab 1. Januar 2023.

Dabei gilt:
- Die Nutzung des Bands ist nur den Funkamateuren mit HB9-Zulassungen 
  erlaubt.
- Frequenzbereich: 70,0000 bis 70,0375 MHz und 70,1125 bis 70,5000 MHz. 
  Im Bereich von 70,0375 bis 70,1125 MHz ist jegliche Aussendung 
  verboten.
- Die maximale Leistung beträgt 25 Watt ERP.
- Es sind alle gängigen Modulationsarten erlaubt. Es wird die Nutzung 
  gemäß dem IARU-Bandplan nahegelegt.
- Das Band soll für direkte Verbindungen genutzt werden. Unbediente 
  Stationen wie Relais und Echolink-Gateways sind nicht erlaubt.
- Fernbediente Stationen benötigen eine Meldung an das BAKOM. 

--

Quelle: https://www.darc.de/home/

 * Mit freundlicher Genehmigung des DARC ins CB Packet Radio übernommen *

Funkfreunde Landshut e.V.
www.funkfreundelandshut.de

 


Lese vorherige Mail | Lese naechste Mail


 06.02.2023 04:54:00lZurueck Nach oben