OpenBCM V1.07b6_bn2 (Linux)

Packet Radio Mailbox

FFLB0X

[[FFL-B0X]]

 Login: GAST





  
FFL0EV > DARC     13.01.23 11:17l 29 Lines 1132 Bytes #999 (7) @ BCMNET
BID : DX1FFLB0X_0X
Read: GAST
Subj: Spanien verlängert Genehmigung für Betrieb auf 2,4 GHz
Path: FFLB0X
Sent: 230113/1017z @:FFLB0X.#BAY.DEU.BCMNET [[FFL-B0X]] obcm1.07b6_bn2 LT:007
From: FFL0EV @ FFLB0X.#BAY.DEU.BCMNET (FFL e.v.)
To:   DARC @ BCMNET
X-Info: Sent with login password

QO-100
Spanien verlängert Genehmigung für Betrieb auf 2,4 GHz

In Spanien wurde die Bewilligung für Funkbetrieb im Bereich von 
2400,050 bis 2410 MHz um ein Jahr verlängert. Sie gilt jetzt bis 
zum 26. Dezember 2023. Die vorherige Genehmigung war am 26. Dezember 
2022 ausgelaufen. Der spanische Amateurfunkverband URE hatte zuvor 
um eine Verlängerung der Verwaltungsgenehmigung beim Staatssekretär 
für Telekommunikation und digitale Infrastrukturen gebeten.

Die Genehmigung erlaubt den Betrieb im Bereich von 2400,050 bis 
2410 MHz und ermöglicht damit Funkamateuren im spanischen Hoheits-
gebiet QSOs über den geostationären Satelliten QO-100. Als maximale 
EIRP sind 1500 W zulässig. Verwendete Richtantennen müssen laut der 
Genehmigung mindestens 21,5 dBi aufweisen. Die Bewilligung des 
Staatssekretärs für Telekommunikation und digitale Infrastrukturen 
hat die URE auf ihrer Webseite zugänglich gemacht: 
https://www.ure.es/download/?wpdmdl=1483546.

--

Quelle: https://www.darc.de/home/

 * Mit freundlicher Genehmigung des DARC ins CB Packet Radio übernommen *

Funkfreunde Landshut e.V.
www.funkfreundelandshut.de

 


Lese vorherige Mail | Lese naechste Mail


 06.02.2023 05:17:05lZurueck Nach oben