OpenBCM V1.07b6_bn2 (Linux)

Packet Radio Mailbox

FFLB0X

[[FFL-B0X]]

 Login: GAST





  
FFL0EV > DARC     05.10.23 09:29l 45 Lines 2097 Bytes #999 (7) @ BCMNET
BID : 5XAFFLB0X_0S
Read: FFL0EV GAST DHH841
Subj: Neue Plattform für digitale Betriebsarten
Path: FFLB0X
Sent: 231005/0829z @:FFLB0X.#BAY.DEU.BCMNET [[FFL-B0X]] obcm1.07b6_bn2 LT:007
From: FFL0EV @ FFLB0X.#BAY.DEU.BCMNET (FFL e.v.)
To:   DARC @ BCMNET
X-Info: Sent with login password

HAMgroups
Neue Plattform für digitale Betriebsarten

Insbesondere im Bereich der digitalen Sprachübertragung ist ein 
verstärktes Interesse der Funkamateure zu erkennen. Dies eröffnet 
durch die Herausforderung der teils begrenzten Bandbreite und 
Leistung ein sehr großes Feld für Experimente und daraus resul-
tierende Verfahren. Eine neue HAMgroup des DARC e.V. trägt dieser 
Entwicklung Rechnung und vernetzt die Mitglieder untereinander. 
Die HAMgroup Codierung befasst sich mit den Themengebieten der 
Kanal- und der Quellencodierung sowie deren Anwendung in digitalen 
Betriebsarten des Amateurfunks.

Der moderne Funkamateur verwendet zunehmend digitale Betriebsarten, 
um sein Hobby auszuüben. Jede digitale Übertragung, wie beispielsweise 
FT8 oder M17, erfordert eine Quellencodierung zur Darstellung der zu 
übertragenden Informationen. Bei dieser Form der Codierung besteht die 
Herausforderung darin, eine möglichst kompakte Darstellung der Infor-
mationen zu finden, um Bandbreite zu sparen.Hier finden häufig 
Kompressionsverfahren Anwendung: vom einfachen Varicode (PSK31) für 
Fernschreiben bis zu komplexeren modellbasierten Codierungen wie Codec2 
(M17) oder sogar Codecs auf Basis eines neuronalen Netzes wie LPCNet 
für die digitale Sprachübertragung. Zusätzlich kann eine Kanalcodierung 
hinzugefügt werden, um Fehler zu erkennen und gegebenenfalls zu korri-
gieren sowie den Empfänger bei der Synchronisation und Entzerrung des 
Empfangssignals zu unterstützen. Durch geschickte kanalangepasste 
Anwendung der Kanalcodierung kann eine digitale Übertragung deutlich 
zuverlässiger gestaltet beziehungsweise in manchen Fällen erst 
ermöglicht werden.Interessenten tauschen sich in der DARC-Chatgruppe 
matrix.to aus.

Moderiert wird die HAMgroup von Felix Schäfer, DD8SF, und Michael 
Schwenkert, DL2MHB.Weitere Informationen zu den HAMgroups des DARC e.V. 
unter https://www.darc.de/der-club/hamgroups/

--

Quelle: https://www.darc.de/home/

 * Mit freundlicher Genehmigung vom DARC ins CB Packet Radio übernommen *

Funkfreunde Landshut e.V.
www.funkfreundelandshut.de

 


Lese vorherige Mail | Lese naechste Mail


 24.02.2024 19:27:07lZurueck Nach oben