OpenBCM V1.07b6_bn2 (Linux)

Packet Radio Mailbox

FFLB0X

[[FFL-B0X]]

 Login: GAST





  
FFL0EV > DARC     05.12.23 12:22l 32 Lines 1274 Bytes #999 (7) @ BCMNET
BID : 5XCFFLB0X_11
Read: FFL0EV GAST DHH841
Subj: NASA veröffentlicht neue Version ihrer ISS-Spotting App
Path: FFLB0X
Sent: 231205/1122z @:FFLB0X.#BAY.DEU.BCMNET [[FFL-B0X]] obcm1.07b6_bn2 LT:007
From: FFL0EV @ FFLB0X.#BAY.DEU.BCMNET (FFL e.v.)
To:   DARC @ BCMNET
X-Info: Sent with login password

Apps für alle Fälle
NASA veröffentlicht neue Version ihrer ISS-Spotting App

Halten Sie Ausschau nach der Internationalen Raumstation (ISS), um 
beispielsweise auf einen Kontakt zu hoffen? Nun gibt es eine neue 
Option, die Ihnen hilft, die ISS leichter zu entdecken. Die NASA 
hat eine neue Version ihrer mobilen Anwendung "Spot the Station" 
veröffentlicht, die entweder bei Google Play oder im Apple Store 
heruntergeladen werden kann. Bevor die Station über Ihnen 
vorbeizieht, werden Sie rechtzeitig benachrichtigt, damit Sie 
sich auf den Betrieb über den APRS- oder Sprachrepeater 
vorbereiten können.

Obwohl die NASA weiterhin Benachrichtigungen per E-Mail und 
Textnachrichten verschickt, ermöglicht es die neue App den Nutzern, 
Vorhersagen über sichtbare Überflüge zu sehen. Sie können auch 
Alarme einstellen, die es Ihnen ermöglichen, die ISS rechtzeitig 
zu sehen, wenn sie in Sichtweite kommt. Weitere Informationen 
unter https://spotthestation.nasa.gov für weitere Informationen 
nebst direkter Links in die Appstores. Darüber berichtet Andy 
Morrison, K9AWM, in der Amateur Newsline.

--

Quelle: https://www.darc.de/home/

 * Mit freundlicher Genehmigung vom DARC ins CB Packet Radio übernommen *

Funkfreunde Landshut e.V.
www.funkfreundelandshut.de

 


Lese vorherige Mail | Lese naechste Mail


 25.02.2024 02:38:15lZurueck Nach oben