OpenBCM V1.07b6_bn2 (Linux)

Packet Radio Mailbox

FFLB0X

[[FFL-B0X]]

 Login: GAST





  
MD2SAW > PACKET   21.01.24 11:16l 72 Lines 3154 Bytes #999 (0) @ DEU
BID : 000504MD2SAW
Read: GAST
Subj: PoPT changelog
Path: FFLB0X<DBO841<DBO595<DOK346<DBO274<KS1BBS<FU0BOX<CB0ESN<BLM274<DBX320<
      MD2BBS
Sent: 240120/2122Z @:MD2BBS.#SAW.SAA.DEU.EU #:19587 [Salzwedel] $:000504MD2SAW
From: MD2SAW@MD2BBS.#SAW.SAA.DEU.EU
To  : PACKET@DEU

###########################################################################################################
# 2.104.13
Fixes:
- Bandauslastungs-Graph löscht alte Daten nicht und Zeigt sie nach 24 Std. erneut an
- Bandauslastungs-Graph zeigt ab 0 Uhr f√ľr 10 Minuten nichts mehr an
- Scripterror bei AXIP Connection wenn IP nicht bekannt
- AXIP wird bei bekannten Stationen nicht vorausgef√ľllt im "New Conn" Fenster


Optimierung:
- ax25 Call decoding optimiert
- Variablen/Funktionen Cleanups
- Bandauslastungs-Graph Datensätze optimiert

Neue Implementierungen / Funktionen:
- GUI MH und Tracer Button entfernt
- GUI neue Alarm-Status Anzeige f√ľr DX-, Tracer-Alarm, Neue Mail im PMS, PMS Forward aktiv
- Grundlegendes dekodieren von NetRom Paketen (experimentell & unvollständig)
- DualPort, es können 2 TNC's (2*RTX oder RTX+SDR) zu einem Port zusammengefasst werden.
    Primär Port:
    - Einstellungen:
      - DIGI
      - Pseudo TXD
      - zugewiesene Stationen
    - MH-Listen (Flag in Portnamen (pri-port-heard-port))(RX-Echos werden gefiltert)
      - ! Es wird immer der Port angezeigt, √ľber den der Frame zuletzt empfangen wurde.
        ! Somit kann der MH-Listen Eintrag mit dem im Monitor angezeigten Frame abweichen,
        ! da dort der zuerst empfangende Frame angezeigt wird.
    - Station Handling (eingehende Rufe)
    - Monitor (RX-Echos und Frames die von beiden Stationen empfangen werden, werden gefiltert)
      - Es werden nur die Frames angezeigt, die PoPT zuerst √ľbermittelt/verarbeitet hat.
      - Frames im Monitor werden in der jeweils f√ľr den Port eingestellten Textfarbe dargestellt.

    Port individuell:
    - Einstellungen:
      - Port-Typ/Verbindungsdaten *logisch
      - KISS
    - Port-Statistik (RX-Echos werden gefiltert)
    - Bandweiten Monitor (RX-Echos werden gefiltert)

    Auto-TX:
    - Port zum Senden wird automatisch gewählt (Port an dem der Frame zuletzt empfangen/ausgewertet wurde).
    - Port zum Senden wird automatisch gewählt (Port an dem der Frame zuerst empfangen/ausgewertet wurde).

  - TX-Port wählbar (Primär-Port/Sekundär-Port)
  - DualPort Monitor


https://github.com/DerHirschi/AX25_POPT
http://forum.packetradio-salzwedel.de/index.php?board/10-popt/
https://t.me/poptsupport

73 Manuel.

========================================================================

8b   d8 888b. d88b .d88b.    db  Yb        dP  Sysop:Manuel
8YbmdP8 8   8 " dP YPwww.   dPYb  Yb  db  dP  QTH: Salzwedel - JO52NU
8  "  8 8   8  dP      d8  dPwwYb  YbdPYbdP  BBS: MD2BBS.#SAW.SAA.DEU.EU
8     8 888P' d888 `Y88P' dP    Yb  YP  YP  QRV: 27.235 MHz / 27.025 MHz
                                           Web: packetradio-salzwedel.de
PR-Mail:  MD2SAW@MD2BBS.#SAW.SAA.DEU.EU
E-MAil:   cb0saw@e-mail.de
Terminal: MD2SAW via CB0SAW
CB0SAW Teamspeak3-/I-Net-/HF-Gateway/I-Gate AXIP: cb0saw-ddnss.de U 8093
========================================================================
** This message is generated with PoPT
------------------------------------------------------------------------                                           


Lese vorherige Mail | Lese naechste Mail


 24.02.2024 20:41:29lZurueck Nach oben